Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


Let’s share it! Bei unserem Partner Unilever widmen wir uns am 19.09.17 in Hamburg dem Thema 'Vereinbarkeit von Familie & Beruf für Männer & Frauen'.

 

» Synergiewerkstatt XXIII


Wie kann Digitalisierung zu Effektivitätssteigerung und Mitarbeiterorientierung genutzt werden? Darum geht es am 28.11.17 bei der AOK Hessen in Frankfurt am Main.

» Synergiewerkstatt XXV


Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Synergiewerkstatt XXV:

Diversity in der Arbeitswelt 4.0

Dienstag, 28. November 2017
mit Vorabendprogramm

Gastgeber: Karlheinz Löw, Direktor Personal- und Ressourcenmanagement, AOK Hessen, Frankfurt am Main

Anfahrt zum Haus am Dom

Mit öffentlichem Nahverkehr

Ab Frankfurt Hauptbahnhof mit der U-Bahn Linie U4 (Richtung Bornheim-Seckbacher Landstraße) oder mit der Linie U5 (Richtung Preungesheim) bis zur Haltestelle: Dom/Römer (Ausgang Dom). Fahrzeit: ca. 3 Minuten

Alternativ mit der Straßenbahn Linie 11 (Richtung Schießhüttenstraße) bis zur Haltestelle: Römer/Paulskirche (Braubachstraße). Von dort wenige Gehminuten (ca. 260m) bis zum Haus am Dom. Fahrzeit: ca. 7 Minuten. Fußweg: ca. 2 Minuten

Die Fahrzeit von Frankfurt Flughafen (Fernbahnhof oder Regionalbahnhof) bis zum Hauptbahnhof beträgt ca. 15 Minuten.

 

Mit dem Auto

Von Norden kommend (A5): Abfahrt Nordwestkreuz. Von Westen kommend (A66): Abfahrt Nordwestkreuz Richtung Stadtmitte. Entlang Miquelallee, Adickesallee zur Nibelungenallee, dort rechts abbiegen auf Friedberger Landstraße. Diese geht in Konrad-Adenauer-Straße und Kurt-Schumacher-Straße über. Rechts abbiegen in die Battonnstraße / Berliner Straße. Nach ca. 350m links in die Domstraße.

Von Süden kommend (A5), am Frankfurter Kreuz Richtung Würzburg (A3), kurz danach Abfahrt Frankfurt-Süd. Richtung Stadtmitte.

Von Osten kommend (A3), Richtung Frankfurter Kreuz, kurz vorher Abfahrt Frankfurt-Süd. Richtung Stadtmitte. Entlang Mörfelder Landstraße, Gartenstraße zur Walter-Kolb-Straße, dort links über den Main (Alte Brücke). Kurt-Schumacher-Straße ca. 300m folgen, dann links in die Battonnstraße / Berliner Straße. Nach ca. 350m links in die Domstraße.

Parkhäuser: Das unmittelbar am Haus liegende Parkhaus „Dom/Römer“ bietet 480 Stellplätze inklusive einer Stromtankstelle für Elektroautos. Bequeme Parkmöglichkeiten bestehen außerdem im Parkhaus „Konstabler“, Töngesgasse 8 (Parkleitsystem D). Von dort 5 Gehminuten bis zum Haus am Dom.

nach oben