Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten teil!

 

» Anmeldung


Let’s share it! Bei unserem Partner Unilever widmen wir uns am 19.09.17 in Hamburg dem Thema 'Vereinbarkeit von Familie & Beruf für Männer & Frauen'.

 

» Synergiewerkstatt XXIII


Wie kann Digitalisierung zu Effektivitätssteigerung und Mitarbeiterorientierung genutzt werden? Darum geht es am 28.11.17 bei der AOK Hessen in Frankfurt am Main.

» Synergiewerkstatt XXV


Bleiben Sie über das Netzwerk informiert!

 

» Newsletter


Synergiewerkstatt XXV:

Diversity in der Arbeitswelt 4.0

Dienstag, 28. November 2017
mit Vorabendprogramm

Gastgeber: Karlheinz Löw, Direktor Personal- und Ressourcenmanagement, AOK Hessen, Frankfurt am Main

Tagesordnung

27.11. Vorabendprogramm

Ort: AOK Hessen, Battonstr. 40, 60311 Frankfurt am Main

 

17:30

Registrierung

18:00

AOK Hessen - Die Gesundheitskasse: Ein interaktives Kennenlernen

19:00

Gemeinsames Abendessen und Informelles Netzwerken

28.11. Synergiewerkstatt

Ort: Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main

 

08:30

Registrierung

09:00

Einführung durch Dr. Petra Köppel, Inhaberin Synergy Consult und Leiterin des Netzwerks 'Synergie durch Vielfalt': 'Digitalisierung - was heißt das?'

09:15

Key Note durch Gastgeber Karlheinz Löw, Direktor Personal- und Ressourcenmanagement, AOK Hessen: 'Diversity in der Arbeitswelt 4.0 der AOK Hessen'

09:45

Impulsvortrag von Markus Köhler, Senior Director Human Resources und Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland: 'Diversity & Digitalisierung bei Microsoft'

10:05

Diskussion

10:15

Impulsvortrag von N.N., Innovation Cluster Industry 4.0, Robert Bosch: 'Die Mitarbeiter_innen auf der Reise der Digitalisierung mitnehmen' (angefragt)

10:35

Diskussion

10:45

Kaffeepause

11:15

Impulsvortrag von Dr. Ansgar Mayer, Leiter Hauptabteilung Medien und Kommunikation vom Erzbistum Köln: 'Digitalisierung beim Erzbistum Köln'

11:35

Diskussion

11:45

Forum: Pro und Contra der Digitalisierung
Interaktives Format zur Identifikation von Stärken und Schwächen sowie von Handlungsfeldern

13:00

Mittagspause

14:00

Impulsvortrag von Michael Bossert, Projektleiter Arbeitswelt 4.0, AOK Hessen: 'Auf dem Weg in die Zukunft: Die Arbeitswelt 4.0 bei AOK Hessen'

14:20

Einführung ins Open Space (3 Themen mit 3 Moderator_innen) inkl. Kaffeepause

16:15

Ergebnispräsentation

16:45

Zusammenfassung, Evaluierung und Verabschiedung im Plenum

17:00

Get-together

17:30

Ende

nach oben