Melden Sie sich im Netzwerk an und nehmen Sie an unseren Werkstätten und in unserer Online-Gruppe teil!

 

» Anmeldung


SW 34: Allyship

Allyship bedeutet, dass sich privilegierte für benachteiligte Personen einsetzen. Wie das geht, erfuhren wir von ‚Swiss Post Solutions' und Fujitsu.

 

» Synergiewerkstatt 34


Allyship – Power für Diversity

Im Interview mit Dr. Angelika Schrand (CONTUR) zeigt Dr. Petra Köppel auf, wie „Allies“, also Verbündete, eine inklusive Kultur mitgestalten können, und was sie dafür brauchen.

 

» Aktuelles


Partnerschaft

Ausgewählte Unternehmen unterstützen die Arbeit des Netzwerks für ein Jahr als Partner. Im Mittelpunkt steht die Austragung einer Synergiewerkstatt, in der die Partner ihr Engagement zu Diversity präsentieren. Das Topmanagement fungiert als Gastgeber und lädt ins eigene Unternehmen ein. Die Partner gestalten das Thema. So können sich Schlüsselpersonen gezielt mit Praktiker_innen aus anderen Unternehmen zu den jeweiligen Schwerpunkten austauschen. Sie diskutieren im geschlossenen Kreis Best Practices und offene Fragen. Über das gesamte Jahr hinweg profitieren Partnerunternehmen von der besonderen Rolle, beispielsweise über die Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerks und über kostenlose Mitgliedschaften.

Eine Übersicht zu unseren Partnerschaften finden Sie hier.

Ihre Vorteile als Partner

  • Stärkung des öffentlichen Auftritts als Diversity-Unternehmen
  • Aufnahme als „Partner des Netzwerks"
  • Nutzung der Öffentlichkeitsarbeit des Netzwerks
  • Gestaltung des Themas nach den eigenen Bedürfnissen
  • Diversity-Expert_innen kommen ins Haus
  • Austausch zu eigenen Fragestellungen mit Praktiker_innen mit ähnlichem Erfahrungshintergrund
  • Einbindung der Schlüsselpersonen aus dem eigenen Haus
  • Kostenlose Mitgliedschaften
  • Komplette Veranstaltungsorganisation durch Synergy Consult

Interessieren Sie sich für eine Partnerschaft? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 

Kontakt